Candice Swanepoel

Candice Swanepoel:
Candice Swanepoel (* 17.09.1988) ist ein südafrikanisches Model.
Stand: 18. Juli 2014
Erstellungsdatum: 04. Februar 2008


Foto:


Swanepoel in der Victoria's Secret Fashion Show 2012.

Steckbrief:

Geburtsname: Candice Susan Swanepoel
Geburtsdatum: 17. September 1988
Geburtsort: Mooi River, Südafrika
Haarfarbe: Hellbraun
Augenfarbe: Blau
Größe: 1,73m
Maße: 84B-58-86 (ehemals 85-60-87)
Konfektionsgröße: 34 (EU) / 4 (US)
Schuhgröße: 39 (EU) / 8 (US)
Fokus: Kommerz, High Fashion
Agenturen:
- Elite Model Management (Barcelona, Kopenhagen)
                - IMG Models (New York, London, Paris)
                - Way Model Management (São Paulo)
                - Munich Models (München)
                - MODELWERK (Hamburg)


Biografie:

Anfänge:

Candice Swanepoel wurde am 17. September 1988 in Mooi River, Südafrika geboren. Aufgewachsen ist sie in einem kleinen Bauerndorf im Binnenland KwaZulus. Sie hat einen älteren Bruder namens Stephen Swanepoel, der professioneller Golfspieler ist.

In einem Interview für ein brasilianisches Magazin stimmte sie zu, dass in Südafrika immer noch ein xenophobisches Klima herrscht. Sie: "In Südafrika ist das immer noch ein großes Problem. Weiße und Schwarze hängen nicht zusammen rum. Ich find das traurig, aber seit der Fußball WM hat sich das Problem gebessert und ich hoffe die Welt konnte sehen, dass Südafrika ein tolles Land ist".


Modelkarriere:

Swanepoel wurde mit 15 Jahren von dem Modelscout Kevin Ellise auf einem Flohmarkt entdeckt. Sie unterschrieb einen Modelvertrag mit Ice Model Management in Kapstadt und schon ein Jahr später verlief sich ihre Tagesgage als Model auf 5000 €. Sie kam bald darauf mit Select Models in London, Why Not Models in Mailand und Viva Models in Paris unter Vertrag. Bei der Fashion Week für die Herbst 2005-Kollektionnen gab sie ihr Laufstegdebüt für Sportsmax. Sie lief auf der darauffolgenden Modewoche für Tommy Hilfiger in New York und D&G als auch Dolce & Gabbana in Mailand. In den darauffolgenden Modewochen lief sie größtenteils mittelmäßige Shows bei der New Yorker Modewoche, ehe sie 2007 für die Victoria's Secret Fashion Show gebucht wurde und mit der Zeit immer weniger Shows lief, ehe sie mit der Frühjahr 2009-Modewoche gänzlich aufhörte bei der Fashion Week mitzulaufen. Erst mit der Herbst 2011-Modewoche lief sie wieder bei der Fashion Week mit.

Mit dem Beginn des Jahres 2008 begann auch Swanepoels enge Zusammenarbeit mit Victoria's Secret, was dazu führte, dass sie häufig als
Victoria's Secret Angel bezeichnet wurde, noch bevor sie offiziell zu solch einem unter Vertrag genommen wurde. Bereits kurze Zeit nach ihrem Debüt bei der Victoria's Secret Fashion Show 2007, wurde sie, mit Sabrina Jales, fälschicherweise von Internet-Klatschseiten als neuester Victoria's Secret Angel bezeichnet, um den leeren Platz von Gisele Bündchen einzunehmen. In November 2009 wurde sie, mit Huntington-Whiteley, Chanel Iman, Emanuela de Paula und Lindsay Ellingson, dieses Mal irreführend als Victoria's Secret Angel bezeichnet, da dies nicht von einer Klatschseite, sondern von der offiziellen Victoria's Secret-Facebook Seite selbst kam. Später änderte die Seite die Headline "Five New Angels" in "Five New Faces" um. Anfang 2010 gab es wieder ähnliche Gerüchte, als sie mit Rosie Huntington-Whiteley sogar häufiger für Victoria's Secret modelte als einige der Victoria's Secret Angels. Im Laufe des Jahres 2010 wurden schließlich sie, Huntington-Whiteley, Iman und Erin Heatherton als neueste Victoria's Secret Angels präsentiert. 

Vor allem für ihre Arbeit als Victoria's Secret Model bekannt, wurde Swanepoel Anfang 2011 Teil des Trends, Victoria's Secret Models für High Fashion-Jobs zu buchen. Der Anfang machte ihre Coverzierung der Februar 2011-Ausgabe der italienischen Vogue. Bei der kurz anstehenden Modewoche lief sie für Luxusmarken wie Christian Dior, Givenchy, Fendi und erneut für Dolce & Gabbana. Es folgten Werbekampagnen von Versace, Tom Ford und Ralph Lauren.

Am 12. August 2010 wurde Swanepoel von Victoria's Secret ausgesucht, ihre erste kanadische Filiale in Edmonton offiziell zu eröffnen. 
Am 16. Oktober 2013 wurde auf Twitter als die Fantasy Bra-Trägerin des Jahres offenbart. Bisher hat Swanepoel im Jahre 2013 drei Vogue-Covers geziert.

Swanepoel wurde von den Lesern der FHM auf Platz 61 ihres alljährlichen Rankings der "100 Sexiest Women in the World" gewählt.

Im Jahre 2012 ermittelte die Forbes-Liste für ihre Liste der weltweit bestverdienenden Topmodels, dass Swanepoel, mit einem geschätzten Jahreseinkommen von $3 Millionen, das zehntbestebezahlte Model weltweit ist. Ein Jahr später landete Swanepoel, mit einem geschätzten Jahreseinkommen von $3,3 Millionen, auf den 9. Platz.

In Februar 2014 lancierte sie ihre eigene Kollektion für Bottletop in Zusammenarbeit mit dem Modedesigner Narciso Rodriguez. 2014 wurde Swanepoel von der Maxim zur Nummer 1 ihrer Hot 100-Liste gewählt.

Fashion Shows:
Ready to wear - Autumn/Winter 2005 {Sportmax}

Ready to wear - Spring/Summer 2006 {Tommy Hilfiger, D&G, Dolce & Gabbana}

Ready to wear - Autumn/Winter 2006 {Alice Roi, Amuleti J, Betsey Johnson, Carmen Marc Valvo, Cynthia Rowley, Heatherette, Philosophy di Alberta Ferretti, Sass & Bide, Ter et Bantine, Trussardi, Zang Toi}

Ready to wear - Spring/Summer 2007 {Agatha Ruiz de la Prada, Amuleti J, Baby Phat, Betsey Johnson, Blugirl, Carmen Marc Valvo, Charlotte Ronson, Chris Aire, Diane von Furstenberg, Evisu, Krizia, Luisa Beccaria, Manuel, Marc Bouwer, Mariella Burani (o), Nanette Lepore, Pamella Roland, Pin-Up Stars, Ports 1961, Rachel Roy, Roberto Musso, Rock & Republic, Rushkin, Shirt Passion, Sonia Fortuna, Tracy Reese, Trussardi, Twinkle by Wenlan}

Ready to wear - Autumn/Winter 2007 {Rock & Republic}

Ready to wear - Spring/Summer 2008 {Abaete, Agatha Ruiz de la Prada, Amuleti J, Baby Phat, Betsey Johnson, Development by Erica Davies, Enrico Coveri, Frankie Morello, Lorenzo Riva, Marc Bouwer, Miss Bikini, Pamella Roland, Pin-Up Stars, Thread Social, Trussardi}

Ready to wear - Autumn/Winter 2008 {Baby Phat, Betsey Johnson, Douglas Hannant, Lela Rose, Nanette Lepore, Pamella Roland, Rock & Republic, Tory Burch, Zang Toi}

Pre-Fall 2008 {Oscar de la Renta}


Ready to wear - Autumn/Winter 2011 {Animale, Blumarine, Christian Dior, Dolce & Gabbana, Elie Saab, Fendi, Givenchy, Isabel Marant, Stella McCartney, Viktor & Rolf}

Resort 2012 {Oscar de la Renta}

Ready to wear - Spring/Summer 2012
{Chanel, Fendi, Francesco Scognamiglio, Giambattista Valli, Jean Paul Gaultier, Stella McCartney, Tom Ford}

Ready to wear - Autumn/Winter 2012 {Carolina Herrera, Donna Karan, Jason Wu, Michael Kors, Prabal Gurung}

Ready to wear - Spring/Summer 2013 {Rag & Bone}

Ready to wear - Autumn/Winter 2014 {Alexander Wang, Desigual)

Victoria's Secret {2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012}

Werbekampagnen:
2005:
-
Fornarina F/W 2005
- Nike 2005
- Versus Eyewear F/W 2005
2006:
-
Diesel S/S 2006
Steven by Steven Madden 2006
2007:
- Sportsgirl S/S 2007
- Stimorol Commercial 2007
- Triumph S/S 2007
- Topshop F/W 2007
2008:
-
GUESS Swimwear F/W 2008
- Kensie F/W 2008

- Shop 126 (Brazil Only) F/W 2008 
- Spezzato F/W 2008
- Calzedonia 2008
2009:
- Apriori Summer 2009
- Bluefly 2009
- Little Woods 2009
- Mark Cosmetics 2009
- Play by ONLY 2009
- Redken 2009
- Rugby 2009
2010:
- Agua Bendita S/S 2010
- Apriori S/S 2010
- Kardashian Collection for Beach Bunny Swimwear S/S 2010
- Next UK S/S 2010
- Venca S/S 2010
- Victoria's Secret Online S/S 2010
- Apriori Summer 2010
- Guess Swimwear Summer 2010
- Zeki Triko Summer 2010
- Victoria's Secret Fashion Show Announcement Fall 2010
2011:
-
True Religion S/S 2011
- Unique S/S 2011
- Agua Bendita "Happy Hour" Summer 2011
- Agua Bendita "On The Rocks" Summer 2011
- Sauvage Summer 2011
- Carina Duek (Brazil Only) F/W 2011
- Rag & Bone "Do It Yourself"-Campaign F/W 2011
- Ralph Lauren The Big Pony Collection F/W 2011
- Tom Ford F/W 2011
- Versace F/W 2011
- Versace "Bright Crystal"-fragrance Contract F/W 2011
- Versace Eyewear F/W 2011
- Victoria's Secret 'Noir Love Me' 2011
- Victoria's Secret Holiday 2011-Commercial F/W 2011
2012:
- Calzedonia S/S 2012
- Colcci Denim May 2012

- Fabulous Bra by Victoria's Secret-Commercial S/S 2012
- Prabal Gurung S/S 2012
- Versace "Bright Crystal"-fragrance Contract S/S 2012
- Victoria's Secret Spring 2012
- Brian Atwood F/W 2012
- Liverpool F/W 2012
- Oscar de la Renta F/W 2012

- Versace "Bright Crystal"-fragrance Contract F/W 2012
- Versace Jeans F/W 2012
- Victoria's Secret Fall 2012

- Juicy Couture Holiday 2012
- Swarovski Winter 2012

- Victoria's Secret Holiday 2012
- Victoria's Secret Swim 2012
- John Frieda 2012
2013:

- Miu Miu Resort 2013
- Agua de Coco S/S 2013
- Juicy Couture S/S 2013
- Max Factor S/S 2013

- Versace "Bright Crystal"-fragrance Contract S/S 2013
- Blumarine F/W 2013
- Bottletop F/W 2013
- Forum F/W 2013

- Versace "Bright Crystal"-fragrance Contract F/W 2013
- Candice Shorts Exclusive for Woolworth 2013
- Avon Taiwan 2013

- Victoria's Secret 2013
2014:

- Bottletop S/S 2014
- The Upside S/S 2014
- Versace "Bright Crystal"-fragrance Contract S/S 2014
- Victoria's Secret "Bombshell"-fragrance Contract 2014
- Narciso Rodriguez for Bottletop F/W 2014

- The Upside F/W 2014
- Kio Networks 2014

Weitere Kampagnen:
Lauren Vidal, Veuve Clicquot


Privatleben:

Swanepoel hat keine Tattoos, aber vier Piercings an einem Ohr. Seit 2006 ist sie mit dem brasilianischen Model Hermann Nicoli liiert. Durch ihn, hat sie fließend portugiesisch zu sprechen gelernt. 

Fotogallerie: