Du Juan

Du Juan:
Du Juan (* 15.09.1982) ist ein chinesisches Model und Schauspielerin.
Stand: 13. April 2014
Erstellungsdatum: 31. Januar 2008


Foto:



Steckbrief:

Geburtsname: Du Juan (杜鵑)
Geburtsdatum: 15. September 1982 
Geburtsort:  Shanghai, China
Haarfarbe: Schwarz
Augenfarbe: Braun
Größe: 1,79m
Maße: 86-61-88 (ehemals 84-61-86)
Konfektionsgröße: 4 US / 34 EU
Schuhgröße: 8 US / 39 EU
Fokus: High Fashion
Modelagenturen: - IMG Models (Mailand, New York, Paris, Sydney)
                       - Red House Media Model Management (Peking)
                       - PT (Taiwan)


Biografie:

Anfänge:

Du Juan ist die Tochter von Architekten. Im Alter von sieben Jahren fing Du Juan an im Shanghai's Children Palace Ballett zu lernen. Im Jahre 1995 schrieb sie sich auf die Shanghai Theatre Academy ein, um Ballett zu studieren. Sie musste schließlich eine Karriere als Ballerina aufgeben, nachdem sie auf 1,79m heranwuchs und keinen männlichen Tanzpartner finden konnte.

Karriere:

- Anfänge als Model -

Auf Anraten ihrer Dozenten und Unterstützung ihrer Eltern, gab Du Juan dem Modeln eine Chance und nahm 1999 am nationalen Vorentscheid des Ford Supermodel of the World teil. 2002 nahm sie am New Silk Road-Contest teil, dem größten Modelwettbewerb Chinas. Nachdem sie den Wettbewerb gewann, fing sie eine Karriere als Model an. 2004 beendete sie komplett ihre Karriere als Ballett-Tänzerin, um professionell als Model zu arbeiten. 

- Durchbruch zum internationalen Model -

Im Jahre 2005 kam Du Juan mit IMG Models unter Vertrag und erschien im September 2005, mit fünf weiteren chinesischen Models sowie Gemma Ward, auf dem Cover der ersten Ausgabe der chinesischen Vogue. Im selben Monat lief sie ihre erste internationale Modewoche für die Frühjahr 2006-Saison. Während den Haute Couture-Schauen in derselben Saison lief sie für ihre erste großen Modenschauen von Chanel, Jean-Paul Gaultier und Valentino. In Oktober 2005 zierte sie mit Gemma Ward das Cover der französischen Vogue. Du Juan ist damit das erste asiatische Model, das jemals ein Cover der französischen Vogue geziert hat. Durch ihre großen Erfolge als eines der wenigen asiatischen Models ihrer Zeit, wurde sie von style.com zu einen der Top 10-Models der Herbst 2006-Saison gewählt. 2006 zierte sie mit Coco Rocha das Cover des TIME Magazines und erschien 2008 im Pirelli Kalendar. In April 2008 bezeichnete die französische Vogue sie als 'Topmodel'. Sie kam bis auf Platz 14 in der TOP 50 Women-Liste der renommierten Modelwebsite models.com.  

Im Jahre 2009 kam ihre zweiteilige Make-up-Kollektion auf dem Markt, die von eine Foto-Session mit Fotografin Camilla Akrans inspiriert wurde. Am 21. Juli 2009 wurde Du Juan von ihrer Mutteragentur New Silk Road angeklagt, da sie ihren Vertrag, durch ihren Modelvertrag mit IMG Models, gebrochen haben soll. Ihre internationale Modelkarriere flachte noch im selben Jahr ab, erlebte jedoch ein Revival mit dem Modelerfolgen anderer chinesischen Models am Anfang der 2010er. 

Du Juan erschien in Werbekampagnen von Yves Saint Laurent, Giorgio Armani, Anna Sui und Louis Vuitton.

- Schauspielkarriere-

2010 erschien Du Juan im Musikvideo zur Single "Double Trouble" des Cantopop-Sängers Jacky Cheung. 2012 gab Du Juan ihr Schauspieldebüt in Déjà Vu. 2013 erschien sie als Hauptakteurin in dem Film American Dreams in China. Für die Rolle gewann sie den China Golden Rooster Award als "Best Supporting Actress" und zwei Nominierungen bei den Hong Kong Film Awards als "Best New Performer" und "Best Supporting Actress". 

Privatleben:

Du Juans Name bedeutet Kuckuck und Azalee auf Chinesisch. Du Juans englischer Name ist Jennifer. 

Ihr Lieblingsdesigner ist Alber Elbaz, der Chef-Designer von Lanvin. Sie ist mit den Models 
Gemma WardSasha Pivovarova, Emma Pei, Shu Pei und Liu Wen befreundet. Zu ihren besten Freundinnen gehören Ai Tominaga und Han Jin. 

Fashion Shows:


Du Juan in der Marc Jacobs Modenschau
für die Frühjahr 2010-Saison.
Ready to wear - Spring/Summer 2006 {Alexandre Herchcovitch, Catherine Malandrino, Custo Barcelona, Diane von Fürstenberg, Iisli, United Bamboo}
Haute Couture - Spring/Summer 2006 {Anne-Valerie Hash, Chanel, Jean Paul Gaultier, Valentino}

Ready to wear - Autumn/Winter 2006 {Alberto Biani, Andrew Gn, Badgley Mischka, Belstaff, Bottega Veneta, Boudicca, DKNY, Diesel StyleLab, Dries van Noten, Elie Saab, Emanuel Ungaro, Emilio Pucci, Givenchy, Hermes, Jean Paul Gaultier, Just Cavalli, Louis Vuitton, Luca Luca, Malo, Matthew Williamson, MaxMara, Oscar de la Renta, Peter Som, Rag & Bone, Richard Chai, Roberto Cavalli, Paco Rabanne, Salvatore Ferragamo, Strenesse, TSE, Temperley, YSL Rive Gauche}
Haute Couture - Autumn/Winter 2006 {Givenchy, Jean Paul Gaultier}

Ready to wear - Spring/Summer 2007 {6267, Alberta Ferretti, Alessandro Dell'Acqua, Anna Sui, Anteprima, Belstaff, Blumarine, D&G, DKNY, Derek Lam, Dolce & Gabbana, Dsquared2, Emanuel Ungaro, Emilio Pucci, Etro, Giambattista Valli, Hermes, J. Mendel, Karl Lagerfeld, Kenzo, Lacoste, Lanvin, Louis Vuitton, Luella Bartley, Marc Jacobs, Marc by Marc Jacobs, Michael Kors, Miss Sixty, Oscar de la Renta, Pringle of Scotland, Proenza Schouler, Richard Chai, Roberto Cavalli, Stephen Burrows, TSE, Valentino, Versace, Viktor & Rolf, Vivienne Tam, YSL Rive Gauche, Zac Posen}

Ready to wear - Autumn/Winter 2007 {3.1 Phillip Lim, Alessandro Dell'Acqua, Anna Sui, Anteprima, Antonio Berardi, Badgley Mischka, Belstaff, Bill Blass, Blumarine, Carolina Herrera, Chado Ralph Rucci, DKNY, Daks by Giles Deacon, Derek Lam, Designers for Darfur, Diane von Furstenberg, Dolce & Gabbana, Donna Karan, Dries van Noten, Giambattista Valli, Hermes, ISSA, J. Mendel, Just Cavalli, Kenzo, La Perla, Loewe, Louis Vuitton, Marc Jacobs, Marc by Marc Jacobs, Matthew Williamson, Oscar de la Renta, Proenza Schouler, Rag & Bone, Roberto Cavalli, Rodarte, Sybilla, Trend Les Copains, Zac Posen}
Haute Couture - Autumn/Winter 2007 {Elie Saab, Givenchy, Jean Paul Gaultier}

Ready to wear - Spring/Summer 2008 {3.1 Philip Lim, Alessandro Dell'Acqua, Anna Sui, Badgley Mischka, Bottega Veneta, Bruce, Byblos, Camilla Staerk, Carolina Herrera, Chado Ralph Rucci, Christian Dior, Derek Lam, Diane von Furstenberg, Dolce & Gabbana, Enrico Coveri, Frankie Morello, Hermes, Iceberg, J. Mendel, Louis Vuitton, Marc Jacobs, Miss Sixty, Noir, Oscar de la Renta, Ports 1961, Rag & Bone, Rocco Barocco, Trend Les Copains}

Ready to wear - Spring/Summer 2009 {Alexander Wang, Anna Sui, Carolina Herrera, Derek Lam, Diane von Furstenburg, Jason Wu, Marc Jacobs, Miss Sixty, Ohne Titel, Oscar de la Renta, Peter Som, Reem Acra, Rock & Republic, Tommy Hilfiger, Zac Posen}

Resort 2010 {Carolina Herrera, Jason Wu}

Ready to wear - Spring/Summer 2010 {Anna Sui, Carolina Herrera, Derek Lam, Diane von Furstenberg, Jason Wu, Marc Jacobs, United Bamboo, Vivenne Tam}

Ready to wear - Spring/Summer 2011 {Tom Ford}
Haute Couture - Spring/Summer 2011 {Givenchy}

Ready to wear - Autumn/Winter 2011 {Hermès, Louis Vuitton}

Haute Couture - Autumn/Winter 2013 {Giamabattista Valli}

Werbekampagnen:
2006:
- Lane Crawford S/S 2006
- Shanghai Tang S/S 2006

- Daniel Swarovski F/W 2006
- GAP F/W 2006
- Mango F/W 2006
- Roberto Cavalli F/W 2006
- Saks Fifth Avenue F/W 2006

- Yves Saint Laurent F/W 2006
2007:
- Tadashi Shoji S/S 2007
- Fashion Targets Breast Cancer F/W 2007
2008:
- Benetton S/S 2008
- GAP S/S 2008
- GAP Design Edition S/S 2008
- Lane Crawford S/S 2008
- Barney's F/W 2008
- David Yurman F/W 2008
- Giorgio Armani F/W 2008
- H&M F/W 2008
2009:
- Anna Sui S/S 2009
- David Yurman S/S 2009
- GAP (Japan Only) S/S 2009
- Anna Sui for Target F/W 2009
- GAP F/W 2009
2010:
- Uniqlo Online S/S 2010
- GAP Premium Jeans S/S 2010
- Emporio Armani (China Only) S/S 2010 
- Esprit Casual Summer 2010
- Diesel Black Gold F/W 2010
- Esprit F/W 2010
- Jones New York F/W 2010
- Uniqlo F/W 2010
- Esprit Holiday 2010
- H&M Holiday 2010
2011:
- Jones New York S/S 2011
- Hogan by Karl Lagerfeld F/W 2011
2013:
- Banana Republic F/W 2013

Filmographie:
2012: Déjà Vu
2013: Midnight Microblog
2013: American Dreams In China