Adriana Lima

Adriana Lima:
Adriana Lima
(* 12.06.1981) ist ein brasilianisches Supermodel.
Stand: 21. Juni 2017
Erstellungsdatum: 31. Januar 2008

Foto:




Steckbrief:

Geburtsname: Adriana Francesca Lima
Geburtsdatum: 12. Juni 1981
Geburtsort:  Salvador, Bahia, Brasilien
Haarfarbe: Braun
Augenfarbe: Grün/Blau
Größe: 1,78m
Gewicht: 55kg (ehemals 59kg um 2006/2007, und 52kg am Anfang ihrer Karriere)
Maße: 86-61-90
Ehemalige Maße: - 85-59-85
                       - 85-59-90

                       - 86-58-84
Konfektionsgröße: 34 (EU) / 4 (US)
Schugröße: 41 (EU) / 9 (US)
Agentur: 
- The Society Management (New York)
             - Elite Model Management (Paris)


Biografie:

Anfänge:

Adriana Francesca Lima wurde am 12. Juni 1981 in Salvador, Bahia, Brasilien geboren. Über Limas Abstammung ist nichts sicheres bekannt. In Interviews für E! und Fashion Tv hat sie in einem behauptet, dass sie japanischer, west indischer und afrikanischer Abstammung sei, und im anderen schweizer, indischer und afrikanischer. Von anderen Quellen wird behauptet, dass sie hinzusätzlich noch karribischer, portugiesischer und französischer Herkunft ist. Lima ist das einzige Kind von Nelson Torres und Maria da Graça Lima. Ihre Mutter war 18 Jahre alt, als sie Lima zur Welt brachte. Als sie sechs Jahre alt war, verließ ihr Vater die Familie. Seitdem hat sie keinen Kontakt mehr zu ihren Vater. Trotz jahrelanger Entfremdung, soll sich Lima jüngst dazu bemüht haben, sich mit ihrem Vater zu versöhnen. Als die Victoria's Secret Angels im Jahre 2007 einen Stern auf dem Walk of Fame in Hollywood bekamen, erzählte Lima in einem Interview im Rahmen der Ehrungszeremonie, dass sie zwei jüngere Halbbrüder hat.

Modelkarriere:

- Anfänge als Model -

Obwohl Lima in ihrer Grundschulzeit viele Schönheitswettbewerbe gewann, dachte sie niemals daran Model werden zu wollen. Lima kam mit 13 nur mit dem Modeln in Verbindung, nachdem eine Schulfreundin bei einem Modelwettbewerb teilnehmen wollte, aber sich nicht alleine bewerben wollte, sodass sich Lima entschied, sich auch für den Wettbewerb anzumelden. Beide sendeten Bilder von sich ein und bald darauf wurde Lima von dem Sponsor des Wettbewerbs zum Wettbewerb eingeladen.

Lima war 15 Jahre alt, als sie den Modelwettbewerb "Supermodel of Brazil" der Modelagentur Ford Models gewann. Ein Jahr später belegte sie den zweiten Platz im internationalen Finale "Supermodel of the World". Drei Jahre später, im Jahre 1999, zog Lima nach New York City, wo sie von Elite Model Management unter Vertrag kam und erste Fotoshoots für die Vogue und Marie Claire hatte. Sie lief auf Modenschauen von Giorgio Armani, Ralph Lauren, Valentino, Balmain und Vera Wang. Sie erschien in zahlreichen Werbekampagnen, darunter von Armani, bebe, Swatch und Blumarine, ehe sie den Model-Durchbruch mit Victoria's Secret feierte.

- 2000 bis 2008: Erfolge als kommerzielles Model -

Im Jahre 2000 wurde Lima ein Victoria's Secret Angel und ein GUESS-Model. Sie erschien in der Herbst 2000-Werbekampagne von GUESS und in dem Buch A Second Decade of Guess. 2003 wurde Lima eines der Gesichter von Maybelline bis 2009. In dem Jahr erschien sie, neben Kemp Muhl, Jessica White, Julia Stegner und Anna Wang, in dem ersten Kalendar von Maybelline, der in limitierter Auflage produziert wird.

Lima zierte zahlreiche Covers von Magazinen, darunter von Harper's Bazaar, ELLE, GQ, Arena, Vogue, V und Esquire. Ihr April 2006-Cover der GQ war die am meistverkaufte Ausgabe des Jahres. 2005 erschien sie in dem Pirelli Kalendar und wurde das Gesicht von Telecomn Italia Mobile. In Februar 2008 bildete Lima, im Rahmen des 75. Jubiläums der Esquire mit ihren Victoria's Secret Angel-Kolleginnen Alessandra Ambrosio, Karolina Kurkova, Izabel Goulart and Selita Ebanks, das ikonische 1966-Cover von Angie Dickinson nach. Für die November 2007-Ausgabe der Vanity Fair erschien sie, mit ihren Victoria's Secret Angel-Kolleginnen, auf dem Cover, zur Feier des 20-jährigen "Bestehens des Supermodels",  nur mit Schuhen, Diamanten und Handschuhen. In Februar 2008 wurde Lima das Gesicht des mexikanischen Kaufhauses Liverpool und führte die Partnerschaft mit einer Pressekonferenz, Laufsteg-Show und Sommer-Kampagne ein.

- 2009 bis heute: Rückkehr zum High Fashion und weitere kommerzielle Erfolge -

Im Frühjahr 2009 kehrte Lima zurück zum High Fashion und erschien für Givenchy auf dem Laufsteg und der Herbst 2009-Werbekampagne. Im selben Jahr, nachdem Lima in der türkischen Version von "Deal or No Deal" erschien, unterzeichnete sie einen Vertrag mit Doritos und erschien in Print-Kampagnen und einem TV-Spot, der Anfang April des Jahres im türkischen Fernseher ausgestrahlt wurde. Im Jahre 2010 lief sie die Modenschauen von Louis Vuitton und erneut von Givenchy.

Im Jahre 2011 unterzeichnete Lima einen Vertrag als Sprecherin für den brasilianischen Glücksspielunternehmen Megacity by Votsu. Sie wurde das Gesicht der brasilianischen Luxus-Marke Forum und erschien in der Herbst 2011-Kampagne von Blumarine. Sie wurde außerdem für die Frühjahr 2012-Kampagne von Donna Karan gebucht. Lima erschien im "Victoria's Secret Models go High Fashion"-Trend in mehr High Fashion-Publikationen wie V, W und zahlreichen Edition der Vogue, die von renommierten Fotografen wie Mario Testino, Peter Lindbergh, Willy Vanderperre, Inez van Lamsweerde and Vinoodh Matadin und Mario Sorrenti geschossen wurden. 

Anfang 2012 wurde sie das Gesicht der TV-Spots von Teleflora und Kia Motors für den Super Bowl XLVI. Sie wurde ebenfalls das Gesicht der türkischen Modemarke Mavi Jeans. Ihre Werbekampagne für das Unternehmen führte zu einem Umsatzanstieg von 50 Prozent und im Online-Geschäft von 20 Prozent. Ein Werbespot für die Marke ging viral auf Twitter und wurde von 28 Millionen Menschen gesehen. Außerdem stiegen die Likes für die Facebook-Seite der Marke zu 20 Prozent. Nach Aussagen von Store Officials, waren die Kleidung, die Lima in der Werbekampagne trug, wegen hoher Nachfrage sehr schnell ausverkauft. Der große Erfolg führte dazu, dass Lima auch als Gesicht für die Werbung in Europa und Russland engagiert wurde. Mitte 2012 kam die 62. Ausgabe der Visionaire auf dem Markt, in dem Fotos von Lima zu sehen sind. Der Künstler Richard Phillips hatte sie dafür in der brasilianischen Copacabana abgelichtet. Lima stand auch Modell für ein Gemälde von Phillips. 

2013 erschien Lima, als erstes schwangere Model, im Pirelli Kalendar. 2014 wurde Lima, zur Feier des 30. Firmenjubiläum, als Gesicht von Desigual bekannt gegeben. Sie tritt somit in die Fußstapfen von 
Bar RefaeliIm selben Jahr unterschrieb sie erneut einen Vertrag mit Maybelline Cosmetics. Sie war bereits von 2003 bis 2009 das Gesicht der Marke gewesen.

2016 wurden Lima und Alessandra Ambrosio von NBC, im Rahmen der olympischen Sommerspiele in Brasilien, als Korrespondetinnen der nationalen Kultur und Küche ernannt.

- Finanzieller Verdienst -

Seit 2005 findet Lima Erwähnung in der Liste der weltweit bestbezahlten Models der Forbes-Studie. Von 2006-2007 verdiente Lima $6 Millionen. Von 2007-2008 $7 Millionen. Von 2008-2009 $8 Millionen. Von 2009-2010 %7,5 Millionen und von 2010-2011 $8 Millionen. In der neuesten Forbes-Studie kam Lima mit einem geschätzten Jahreseinkommen von $6 Millionen auf Platz drei der weltweit bestbezahlten Models. Lima erschien außerdem in der Liste der "Forbes Top Celebrities" auf Platz 97 im Jahre 2005 und Platz 99 im Jahre 2006.

- Victoria's Secret -

Lima ist wahrscheinlich am besten als Victoria's Secret Model bekannt. Es ist umstritten, ob sie 1998 oder 1999 anfing für Victoria's Secret zu modeln. Sie erschien in ihrer ersten Victoria's Secret Fashion Show im Jahre 1999 und wurde 2000 als Victoria's Secret Angel unter Vertrag genommen. Sie erschien in allen darauffolgenden Modenschauen außer der von 2009, weil sie zu

Lima in einem Promotional
Photo für den Fantasy Bra
2010
dem Zeitpunkt schwanger mit ihrer Tochter Valentina war. Sie eröffnete die Shows von 2003, 2007, 2008 und 2010.

Im Jahre 2004 ging sie mit ihren Victoria's Secret Angel-Kolleginnen Tyra Banks, Heidi Klum, Gisele Bündchen und
Alessandra Ambrosio auf der sogenannten "Angels Across America"-Tour, um Victoria's Secret in vier amerikanischen Städten zu promoten.

Lima erschien in zahlreichen TV-Spots für Victoria's Secret, darunter der gelobte als auch kritisierte "Angel in Venice"-TV-Spot aus dem Jahre 2003 mit Bob Dylan, und ihr Solo-Werbspot für den Super Bowl XLII, der von 103,7 Millionen Zuschauern gesehen wurde.

2008 moderierte sie das "What is Sexy?"-Programm für E! Entertainment Network und erschien in einer Juli-Tour, um die Markteinführung des BioFit Uplift Bra zu promoten. Sie erschien außerdem in einer Promo für den Miracle Bra in November. Im selben Jahr wurde Lima ausgesucht den Fantasy Bra zu promoten und lief mit diesen bei der Victoria's Secret Fashion Show. 2010 und 2014 wurde sie erneut ausgesucht den Fantasy Bra zu tragen.

2012 eröffnete sie die Victoria's Secret Fashion Show nur drei Monate nach der Entbindung ihrer zweiten Tochter.

In Oktober 2015 bekam sie in der New Yorker-Filiale des Madame Tussauds Waxmuseums ihre eigene Wachsfigur. Sie ist der erste Victoria's Secret Angel und die zweite brasilianische Person (nach Pelé), die dort eine eigene Wachsfigur stehen haben.

Im Juli 2016 wurde sie, neben Elsa Hosk, Romee Strijd, Jasmine Tookes und Josephine Skriver, das Gesicht der neuen Victoria's Secret Sportmarke, Victoria Sport.

Im Januar 2017 wurde sie von der Firma D'Marie, die für Victoria's Secret Marketing-Analysen durchführt, zum "wertvollsten Victoria's Secret Angel" ermittelt.  

Fashion Shows:
Ready to wear - Spring/Summer 1998 {Anna Sui, Mark Eisen}

Ready to wear - Autumn/Winter 1998 {Betsey Johnson, Callaghan, Cynthia Rowley, Philosophy, Swish Jeans}

Ready to wear - Spring/Summer 1999 {Betsey Johnson, Cia Maritima, Searle, Vera Wang}

Ready to wear - Autumn/Winter 1999 {Balmain, Betsey Johnson, Emanuel Ungaro, Searle, Vera Wang}
Haute Couture - Autumn/Winter 1999 {Christian Lacroix, Paco Rabanne}

Ready to wear - Spring/Summer 2000 {Balmain, Carmen Marc Valvo, Christina Perrin, Emilio Pucci, Emporio Armani, Girls Rule, Lino Villaventura, NYC 2000, Richard Tyler, Sportmax, Vera Wang, You Young Coveri}

Ready to wear - Autumn/Winter 2000 {Carmen Marc Valvo, Christina Perrin, Cividini, Emporio Armani, Enrico Coveri, Erreuno, Fause Haten, Fendi, Girbaud, Krizia, Martihé + Girbaud, Nanette Lepore, Ralph Lauren, Randolph Duke, Rebecca Moses, Richard Tyler, Sully Bonnelly, Valentino, Vera Wang, Yigal Azrouel}

Ready to wear - Spring/Summer 2001 {Carmen Marc Valvo, Cia Maritima, Escada, Nanette Lepore, Ralph Lauren, Richard Tyler}

Ready to wear - Autumn/Winter 2001 {Ralph Lauren, Valentino}

Ready to wear - Spring/Summer 2002 {André Lima, Betsey Johnson, Blue Man, Cia Maritima, Cori, Forum, Lino VillaventuraLodiceM. Office, Ralph Lauren, Rosa Chá, Triton, Zoomp}

Ready to wear - Autumn/Winter 2002 {Alexander McQueen, Istvan Francer, John Galliano}

Ready to wear - Spring/Summer 2003 {Agua de Coco, Alexandre Herchcovitch, André Lima, Caio GobbiCavalera, Christian Dior, Cia Maritima, Ellus, Forum, Guy Laroche, Lino Villaventurai, Patachou, Poko Pano, Rosa Chá, Rygy, Salinas, Triton, Walter Rodrigues, Zoomp}

Ready to wear - Autumn/Winter 2003 {Bobbi Brown, Sean John}
Haute Couture - Autumn/Winter 2003 {Versace}

Ready to wear - Spring/Summer 2004 {Christian Dior, Leonard}

Ready to wear - Spring/Summer 2005 {Luca Luca}

Ready to wear - Spring/Summer 2006 {Alexandre Herchcovitch, Cia Maritima, Cori, Giles Deacon, Lino Villaventura, Luca Luca, Movimento, Patachou, Zoomp}

2008 {Liverpool}


Ready to wear - Autumn/Winter 2009 {Givenchy}

Ready to wear - Autumn/Winter 2010 {Louis Vuitton}

2010 {Fashion's Night Out}

Ready to wear - Autumn/Winter 2011 {Givenchy}


Ready to wear - Autumn/Winter 2013 {Dosso Dossi, Prada}

Ready to wear - Spring/Summer 2014 {Desigual}

Ready to wear - Autumn/Winter 2014 {Jason Wu}

Ready to wear - Spring/Summer 2015 {Desigual, Givenchy Men's}

Ready to wear - Autumn/Winter 2015 {Balmain}

Ready to wear - Spring/Summer 2016 {Carmen Steffens (o), Marc Jacobs}

2017 {Breathless Riviera}


Ready to wear - Spring/Summer 2017 {Bottega Veneta, Marc Jacobs, Versace}

Ready to wear - Autumn/Winter 2017 {Bottega Veneta, Miu Miu, Versace}

Victoria's Secret {1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2005, 2006, 2007, 2008, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016}

Schauspielkarriere:

Lima ist sehr an der Schauspielerei interessiert und will demnächst Schauspielunterricht nehmen. Sie plant noch einige Jahre als Model tätig zu sein und will danach in das Gefilde der Schauspielerei wechseln. In der achtteiligen Mini-Filmserie von BMW, spielte Lima in der Folge The Follow mit Mickey Rourke und Forest Whitaker, eine Ehefrau. Außerdem trat sie in einer Folge von How I Met Your Mother mit ihren "Angels"-Kolleginnen und solo in einer Folge von Ugly Betty auf. Nach ihrer Sprecherin Liza Anderson, ist Lima ein großer Fan der Serie und wollte schon immer eine Gastrolle in der Serie haben.
'

Rezeption:

Lima wurde in der Forbes-Liste der weltweit bestbezahlten Prominenten unter 25 von 2005 aufgenommen. 2006 platzierte sie sich auf Platz 99 der Forbes-Celebrity 100 Liste. Im Jahre 2007 wurde sie in die People-Liste der "100 Most Beautiful People" aufgenommen und teilte sich ihren Platz mit ihren Victoria's Secret Angel-Kolleginnen, mit denen sie auch mit einem Stern auf dem Hollywood Walk of Fame geehrt wurde. Im selben Jahr kam sie auf Platz 7 in der FHM-Liste der "100 Sexiest Women 2007" und auf Platz 8 der 2010-Liste. Auf AskMen.com kam sie 2005 auf Platz 1 der "99 Most Desirable Women". 2006 und 2007 kam sie auf Platz 4, 2008 auf Platz 10 und 2009 auf Platz 19. Seit November 2008 ist sie auf models.com auf Platz 1 der "Sexiest Models"-Liste sowohl auf Platz 4 der "Money Girls"-Liste.  2010 war Lima der 46. meisteingetippte Suchbegriff unter den weiblichen Prominenten auf Google.


Privatleben:

- Persönliches -

Lima glaubt streng an die römisch-katholische Kirche und geht jeden Sonntag zur Messe. Sie liebt es in ihrer Freizeit ein Buch ihres Lieblingsautors Gabriel Garcia Marquez zu lesen. Lima spricht fließend portugiesisch, englisch und fortgeschrittenes spanisch und ein wenig italienisch.  Nach Limas eigenen Aussagen, war sie in ihrer Jugendzeit ein sehr schüchternes Mädchen, und bekam ihren ersten Kuss mit 17 Jahren. In der April-Ausgabe der GQ von 2006, verriet Lima im Interview, dass sie immer noch Jungfrau sei und einen Mann nicht als vertrauenswürdig sieht, der das nicht respektieren würde. Sie hatte eigentlich sogar vorgehabt Nonne zu werden. Wäre sie kein Model geworden, wäre sie auch gerne Kinderärztin geworden.

Lima treibt täglich Sport, u.a. Seilspringen, Workouts und Boxen. Außerdem ernährt sie sich gesund und hat eine Schwäche für Fleisch, doch sie mag keine Hot Dogs. Sie hat einen kleinen Hund namens Ivy und zwei Katzen mit den Namen Huguiño and Luisiño.

- Beziehungen und Freundschaften -

Lima wurden bereits Liasions mit dem Baseballspieler Derek Jeter, Prinz Wenzeslaus von Lichtenstein und Lenny Kravitz nachgesagt. Lima war außerdem mit einem argentinischen Fotografen namens Estevan liiert. Sie war zu dem Zeitpunkt 19, er 31. Mit letzterem, den sie 2002 gedatet haben soll, streitet sie jedoch eine Beziehung ab.

Lima ist mit dem serbischen Basketballspieler Marko Jarić von NBA Minnesota Timberwolves verheiratet. 2008 lernten sie sich durch Freunde kennen. Sie haben sich am Valentinstag 2009 in einer privaten Zeremonie in Jackson Hole, Wyoming geehelicht. In Mai 2009 wurde berichtet, dass Lima die serbische Bürgerschaft beantragt hätte. Am 15. November 2009 erblickte Limas erstes Kind, Tochter Valentina, das Licht der Welt. Valentina wurde in der 34. Schwangerschaftswoche geboren und wog bei der Geburt nur 2 Kg, weil Lima an Präeklampsie litt. Wegen der Schwangerschaft, lief Lima nicht bei der Victoria's Secret Fashion Show 2009 mit. Nach der Geburt ihrer Tochter Valentina, zog sich Lima einige Zeit vom Rampenlicht zurück und verblüffte die Modewelt mit einem Comeback bei der Modenschau von Louis Vuitton im Frühjahr 2010. In März 2011 gab Lima bekannt, dass sie ihr zweites Kind erwarte. Am 12. September 2012 kam schließlich ihre zweite Tochter Sienna zur Welt. Am 02. Mai 2014 gaben Lima und Jari
ć bekannt, dass sie sich nach einer fünfjährigen Ehe getrennt haben. In März 2016 wurde die Scheidung offiziell abgeschlossen.

Das nigerianische Model Oluchi Onweagba ist ihre beste Freundin. Sie ist außerdem mit den Models Alessandra Ambrosio, Gisele Bündchen, Izabel Goulart, Selita Ebanks, Miranda Kerr, Heidi Klum, Karolina Kurkova, Marisa Miller und Emanuela de Paula befreundet.

Fotogallerie: