Teil 1: Naomi Campbell

Teil 1 -  Naomi Campbell:
Naomi Campbell ist wahrscheinlich DAS bekannteste Supermodel aus den 1990er. Die heute 42-Jährige kann auf eine mehr als 25-jährige Modelkarriere zurückblicken und gehört heutzutage immer noch zu einem gefragten Model. 

Damals:
Ihre Karriere als Model begann mit 15 Jahren, nachdem sie beim Bummeln entdeckt wurde. Ende der 1980er eroberte sie die Modewelt im Sturm und erschien als erstes schwarzes Model auf dem Cover der französischen Vogue. 1990 erschien sie mit Cindy Crawford, Christy Turlington, Linda Evangelista und Tatjana Patitz auf dem Kult-Cover der britischen Vogue und im Musikvideo zum Song "Freedom! '90" von George Michael. 1992 erschien sie in dem skandalösen Buch Sex von Madonna, in dem sie mit dieser nackt zu sehen ist.   
 
Die Muse von Gianni Versace, Roberto Cavalli und Yves Saint Laurent versuchte sich mehr oder weniger erfolgreich als Schauspielerin, Sängerin, Autorin, Modedesignerin und Parfümherstellerin. 1995 investierte sie in eine Restaurant-Kette mit dem Namen Fashion Cafe, das jedoch von Beginn an floppte.
Heute:
Im Jahre 1998, das Ende der Supermodel-Ära, modelte Campbell nur noch hauptsächlich als Print-Model und schwebte nur noch über den Laufsteg für spezielle Modenschauen. Sie lief 2005 die 10. Jubiläumsshow von Victoria's Secret und 2007 die 60. Jubiläumsshow von Dior in Versailles. Sie wurde, im Rahmen ihres 25. Jubiläums als Model von Oprah Winfrey interviewt.
 
Campbell wird als Jurorin in der Model-Castingshow "The Face" fungieren. Die Show wird 2013 auf dem amerikanischen TV-Kanal Oxygen anlaufen.